Berufsorientierende Vorlehre A

Du bist vielleicht noch unschlüssig, welchen Beruf du nach diesem Brückenjahr erlernen möchtest. Punkto deiner Berufswahl muss also noch einiges laufen. Für dich ist aber klar, dass du neben 2 Tagen Schule pro Woche während 3 Tagen praktische Arbeits-Erfahrungen in einem Betrieb machen möchtest.


Das wird dir beim Angebot Vorlehre A geboten:

 

2 Tage Schule pro Woche
Du arbeitest intensiv und hart in den Fächern Deutsch, Mathematik und Allgemeinbildung. Du steckst dir persönliche Ziele. Wenn du sie erreichst, hast du gute Chancen, deinen Wunschberuf erlernen zu können.


Während 3 Tagen ein betreutes Praktikum in einem Betrieb
Du packst in einem Praktikumsbetrieb kräftig zu und bewährst dich bei der Arbeit. Dabei machst du wichtige Erfahrungen, die dir bei deiner Berufswahl weiterhelfen. Wir begleiten und unterstützen dich dabei.